Mit der neuen Wildbox in den Herbst.

Wildfleisch online bestellen: Darauf sollten Sie achten

Wildfleisch online bestellen: Darauf sollten Sie achten


5 Minuten zu Lesen

Was ist gutes Wildfleisch & wie kann man Wildfleisch online bestellen?

Wer Wildfleisch online bestellt, erwartet, dabei auch ein gutes Stück Fleisch zu bekommen. Entscheidend für die Qualität von Wildfleisch ist hierbei der kontrollierte Reifungsprozess. Viele Dinge wie zum Beispiel die Ernährung können in der Natur nicht kontrolliert werden. Ab dem Moment des Schuss beginnt jedoch die Reifung und der Jäger hat die Qualität in seinen Händen.   Hier können Sie mehr zu diesem Thema lesen. Dabei muss einem bewusst sein, dass die Dauer des Reifungsprozess eine individuelle Entscheidung des einzelnen Jägers darstellt. Bei einem professionellen Wildzerleger stehen diese Zeiten unter strengen Kontrollen und haben zertifizierte Längen. Ein Entscheidungsspielraum bei der Reifungsdauer kann wechselhafte Qualität zur Folge haben, die von Jäger zu Jäger unterschiedlich ist und teilweise sogar von der Tagesform abhängt. Bereits kleine Temperatur- oder Zeitschwankungen bei der Reifung haben einen großen Einfluss auf den Geschmack.

Argumente für einen direkten Kauf beim Jäger können ein langanhaltendes Vertrauensverhältnis oder der persönliche Bezug sein.

Denn fest steht, wer einen netten Jäger kennt sollte diesen auch unterstützen. Qualitativ wird man mit dem Umweg über den EU-zertifizierten Zerleger zumeist eine stabilere Fleischqualität erreichen.  

Transparenz als Schlüssel zum Vertrauen

Vertrauen ist die Grundlage des Online-Wildfleisch-Kaufs. Ein guter Kontakt zum Verkäufer, sei er nun Jäger, Händler oder Zerleger, und eine transparente sowie offene Auskunft legen hierbei den Grundstein. Diesbezüglich sollten Sie auch die Kontaktmöglichkeiten auf den verschiedenen Webseiten und auf Social Media nutzen, um im Zweifel einfach nochmal persönlich nachzufragen. Bei Wildschytz zum Beispiel erreicht man einen unserer Gründer jederzeit direkt auf dem Handy. Dort bekommt man alle Fragen beantwortet und kann sich gegebenenfalls auch nochmal beraten lassen. Dieser persönliche Kontakt ist für uns die Grundlage für das Vertrauen unserer Käufer. 

Wildfleisch online bestellen Fabian

Nachhaltigkeit in Versand, Kühlkette und Service 

Ist der perfekte Anbieter gefunden, muss das Wildfleisch nur noch sicher zuhause ankommen. Entscheidend hierbei ist die Einhaltung der Kühlkette. Niemand möchte tiefgefrorenes Fleisch bestellen, das dann zur Hälfte aufgetaut vor der Tür steht. Bei Wildschytz garantieren wir darum eine gekühlte Lieferung: Selbst wenn das Fleisch noch einen Tag beim Nachbarn steht, wird diese eingehalten. Da nicht immer für jedes Wild Jagdsaison ist, haben wir uns entschieden, unserer Ware grundsätzlich tiefgefroren zu versenden. So können unsere Käufer schließlich selbst entscheiden, wann sie es zubereiten möchten.

Bezüglich der Kühlkette sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter eine nachhaltige Versandstrategie verfolgt. Denn schließlich möchte niemand, dass sich zuhause riesige Styroporboxen und Dutzende Plastik-Kühlakkus stapeln. Darum versenden wir bei Wildschytz in sogenannten Paperflock-Beuteln. Das sind isolierende Papierbeutel, die mit recycelten Altpapierflocken gefüllt sind, wodurch eine hervorragende Isolierung sichergestellt wird. Die Kühlakkus bestehen bei uns nicht aus festem Plastik, sondern ihr Inhalt ist umweltfreundlich im Abfluss endsorgbar. 

Zu guter Letzt ist der Service, also der persönliche Kontakt, entscheidend. Was passiert, wenn der Käufer schließlich doch mal mit einer Lieferung unzufrieden ist oder nähere Informationen dazu wünscht? Ob ein Anbieter einen Kundensupport hat, kann man einfach vor dem Kauf durch eine E-Mail oder einen Anruf testen. Für uns bei Wildschytz ist der Kundensupport von großer Bedeutung, weshalb wir für unsere Kundern rund um die Uhr telefonisch oder per Mail erreichbar sind. 

Versandkosten beim Online-Wildfleisch-Kauf 

Der gekühlte Expressversand von Wildfleisch ist weiterhin eine teure Angelegenheit. Da die Ware schnell und zuverlässig beim Kunden ankommen muss, ergeben sich dabei schnell hohe Versandkosten – und schließlich hat die isolierende Verpackung mit den Kühlakkus auch ihren Preis. Bei jedem Einkauf muss sich ein sorgfältig verpacktes Paket auf den Weg machen. Wir bei Wildschytz haben darum gestaffelte Versandkosten, wobei wir bei steigenden Einkaufpreisen die Versandkosten quersubventionieren. Bereits ab einem Einkaufswert von 50 € betragen die Kosten 4,90 € und ab 150 € ist der Versand kostenlos. Die Versandkosten sollten beim Online-Wildfleisch-Kauf daher im Auge behalten werden. Wir bei Wildschytz sehen keinen Grund, weshalb man bei einer 100-€-Bestellung noch zusätzlich 15 € Versandkosten zahlen sollte – darauf gilt es bei der Anbieterwahl zu achten. 

Fragen? Wir von Wildschytz sind für euch da

Wildfleisch online bestellen kann am Anfang etwas Mut kosten. Doch findet man erst den richtigen Anbieter, wird man mit fairen Preisen, einer guten Verfügbarkeit und einer umweltfreundlichen und schnellen Lieferung belohnt. Um beim Wildfleischkauf im Internet zu helfen, haben wir Wildschytz gegründet – einen neuen, einfachen Weg, um an Wildfleisch bester Qualität zu kommen.

Bei anschließenden Fragen sind wir immer für Sie da. Melden Sie sich einfach per Telefon oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@wildschytz.com.

« Zurück zum Blog