Wie können wir dir helfen?

Wildbox

Erlebnisse

Was ist eigentlich der Wildschytz?

Hier findest du unseren ausführlichen "Über Uns" Artikel.  

Der Wildschytz ist eine Gemeinschaft aus Naturfreunden die gemeinsam mit Gästen in die heimischen Wälder gehen. Uns gibt es seit dem Jahr 2020 und gemeinsam bringen wir Menschen aus der Stadt wieder zurück in die Natur. 

Liebe Grüße, Tobias, Fabian und alle Wildschytzen

War die Antwort hilfreich? 28 1

Darf ich einen Hund mitbringen?

Für Hunde gilt von Seiten des Forstes in allen Wäldern Leinenzwang und Wegpflicht. Wenn dein Hund wohlerzogen ist und kein Problem mit Menschen oder anderen Hunden hat, darfst du ihn mitbringen. Abhängig von anderen Teilnehmern kann es sein das du mehr Abstand halten musst. 

War die Antwort hilfreich? 291 13

Wie kann ich den Wildschytz erreichen?

Den Wildschytz erreichst du nur per E-Mail. Am besten mit einer E-Mail an support@wildschytz.com und wir versuchen dir in 48h zu antworten.

Bitte sehe innerhalb von 3 Tagen von Nachfragen ab, diese sorgen nur dafür das deine E-Mail wieder ganz oben landet und nicht zeitnah beantwortet wird. Telefonsupport bieten wir nicht an. 

War die Antwort hilfreich? 11 10

Wie kommen unsere Preise zustande?

Eine Frage, die gelegentlich aufkommt ist jene wie sich unsere Preise zusammensetzen und welche Komponenten anfallen. Hier versuchen wir mal einen kleinen Einblick zu geben in die unterschiedlichen Punkte:

 

  • Mehrwertsteuer (19%): Als Unternehmen müssen wir 19% Mehrwertsteuer auf unsere Umsätze an den Staat zahlen - egal ob wir Geld verdienen oder nicht.

 

  • Marketingkosten: Leute müssen von unseren Veranstalltungen erfahren, dafür braucht es Aufmerksamkeit und die ist mittlerweile sehr teuer geworden.

 

  • Guidekosten: Unsere Wildschytzen wollen natürlich auch bezahlt werden - Wir zahlen unseren Guides einen fairen Lohn oberhalb des Mindestlohns.

 

  • Forst kosten: In Deutschland ist nichts umsonst, der staatliche Forst möchte in der Regel sogenannte Gestattungsgebühren haben für die Nutzung des Waldes und die Verwalltung.

 

  • Kosten für den Zahlungsanbieter (3%): Damit eure Zahlung zu uns kommt schlagen Zahlungsanbieter wie Paypal kräftig zu, teilweise mit über 3% vom Umsatz.

 

  • Kosten der Handouts: Unsere Handouts werden von einer Druckerrei in Heidelberg hergestellt auf nachhaltigem Papier inkl. dem Versand an unsere Guides kostet das richtig Geld.

 

  • Kosten vom Gestatungsvertragsmanagement: Bis man endlich Geld an den Forst zahlen darf, ist es ein langer Weg. Alleine diese Verhandlungen vom Gestattungsvertragsmanagement kosten jährlich einen 5-stelligen Betrag.

 

  • Kosten vom Kundensupport: Jede Frage, jede E-Mail will beantwortet werden. Das macht unser Team vom Kundensupport allerdings nicht umsonst und muss dafür auch bezahlt werden.

 

  • Kosten von der Guidebetreuung: Unsere Guides müssen betreut werden, damit sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort bei euch sind. Dieser Betreuungsaufwand ist riesig. 

 

  • Kosten vom Wanderungsmanagment: Damit ihr Termine buchen könnt müssen die Termine erstmal auf der Website sein. Alleine diese Verwalltung - auch damit Guides Teilnehmerlisten haben - fällt ins Geld.

 

  • HR-Kosten: Neue Guides kommen nicht von alleine. Wir müssen mit vielen vielen Bewerbern sprechen um die besten Guides für euch zu finden.

 

  • Schulung der Guides: Damit die Guides dann auch geniale Touren machen Schulen wir sie wöchentlich weiter.

 

  • Softwarekosten: Im Hintergrund fallen einige an Softwarekosten an um Systeme wie z.B. das Buchungstool und unseren Shop am Laufen zu halten.

 

  • Verwaltungsaufwände: Damit jeder weiß was zu tun ist muss das ganze verwaltet werden, hier haben wir ebenfalls Mitarbeiterkosten.

 

Und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange, aber an der Stelle höre ich auf. Wie du siehst gehört zu so einer Wanderung deutlich mehr als "einfach in den Wald gehen". Mit deiner Buchung unterstützt du uns und unser Team auf unserer Mission. Vielen Dank dir.

War die Antwort hilfreich? 6 0

Wie kann ich mein Erlebnis umbuchen?

Bis zu 3 Tagen vor deinem Erlebnis kannst du dieses kostenfrei auf einen anderen Termin umbuchen. In deiner Bestätigungsemail gibt es einen Link, mit dem du das selber machen kannst.

Eine Stornierung ist nicht möglich und innerhalb der drei Tage vor der Wanderung ist auch keine Umbuchung mehr möglich.

War die Antwort hilfreich? 16 3

Brauche ich das Buch "Abenteuer Wald" zur Wildschytz Wanderung?

Wir empfehlen unser eigenes Buch "Abenteuer Wald" zu unseren Wanderungen. In dem Buch findet ihr nicht nur die Inhalte eurer Pilzwanderung oder eurer Kräuterwanderung, sondern auch mehr Hintergründe rund um das Abenteuer Wald. Mit "Abenteuer Wald" in der Hand könnt ihr selbstständig die Natur vor eurer Haustür entdecken.

Also braucht ihr es umbedingt zur Wanderung: Nein. Würden wir es euch sehr empfehlen: Ja.

War die Antwort hilfreich? 3 0

Unter welchen Umständen können Wanderungen ausfallen?

Wir geben alles um unsere Termine wie geplant stattfinden zu lassen. Dank unserem regionalen Team können wir in vielen Situationen auch kurzfristig Vertretung organisieren. 

Dennoch gibt es leider Fälle in denen Wanderungen ausfallen können und verschoben werden - das tut uns bei jedem einzelnen Termin leid:

 

  • Krankheit des Guides: Auch unsere Guides sind nicht vor Krankheit gewappnet, abhängig davon wie spontan der Guide krank wird, kann es vorkommen das wir keine Vertretung mehr finden können. Wir versuchen das so zeitnah wie möglich mitzuteilen. Wenn sich der Guide erst am Morgen der Tour krank meldet, müssen wir die Tour leider spontan verlegen.

 

  • Gefahr für Leib und Leben: Wir sind Wetterfest, aber wenn durch das Wetter eine Gefahr für Leib und Leben besteht, werden wir unserer Verantwortung gerecht und sagen die Tour sobald diese Gefahren absehbar sind ab. In Ausnahmefällen kann dies auch spontan passieren.

 

  • Weniger als 3 Teilnehmer: Unsere Touren haben eine der niedrigste Mindestteilnehmerzahlen, dennoch behalten wir uns das Recht vor Wanderungen mit weniger als 3 Teilnehmern zu verschieben. Eine Verschiebung findet möglichst spätestens 3 Tage vor der Wanderung statt und kommt per E-Mail. Bitte achtet immer darauf eure korrekte E-Mail Adresse bei der Buchung anzugeben.

 

Im Fall einer Wanderungsabsage bzw. Verschiebung der Wanderung behalten wir uns das Recht offen einen Ersatztermin für gültig zu erklären. Wenn dir der Ersatztermin Zeitlich nicht passt stellen wir dir gerne einen Gutschein aus, den du flexibel für einen anderen Termin einlösen kannst. 

War die Antwort hilfreich? 18 2

Wo findet mein Erlebnis statt?

Nach deiner Buchung erhältst du eine Buchungsbestätigung mit dem genauen Treffpunkt. Wenige Tage vor der Wanderung erhältst du eine Email mit allen weiteren Informationen, wie z.B. nützlichen Utensilien. 

Wenn diese E-Mail nicht ankam, dann prüfe bitte deinen Spam Ordner und prüfe ob dein E-Mail Postfach nicht bereits voll ist. Sollte sie verloren gegangen sein, dann schicken wir auf deine Anfrage an support@wildschytz.com eine Neue zu. 

War die Antwort hilfreich? 37 83

Wie buche ich einen Termin?

Such zunächst den Ort aus an dem du mit uns Wandern gehen möchtest. Hier findest du einen Button "Termin buchen". Diese führt dich zu einem Kalender, hier kannst du dir deinen Termin aussuchen. Ist im aktuellen Monat nichts mehr frei? Dann schau doch mal im nächsten Monat! Ansonsten legen wir regelmäßig neue Termine an, es lohnt sich also, immer mal wieder zu schauen - auch wir akut ausgebucht sind. 

Nachdem du deinen Wunschtermin gefunden hast, kannst du die Zeit (meistens 10:00 manchmal aber auch nachmittags um 14:00 auswählen, und auswählen wie viele Tickets du brauchst. Von hier aus kannst du deine Bestellung abgeben und mit Paypal, Kreditkarte, ApplePay oder einer der anderen Zahlungsarten bezahlen.

Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Wenn ihr eine Gruppe seid, kann sich auch ein Blick auf unsere Privatwanderungen lohnen.

War die Antwort hilfreich? 16 25

Kann ich meine Kinder mitbringen?

Natürlich sind Kinder bei unseren Erlebnissen immer Willkommen, ganz besonders geeignet ist unsere Familienwanderung (speziell für Kinder im Alter von 4-12 Jahren). Kinder bis einschließlich drei Jahren dürfen da kostenlos bei der Wanderung dabei sein. Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene muss jeweils ein Ticket pro Person gebucht werden.

Für unsere anderen Wanderungen sind Kinder bis 6 Jahre in Begleitung von zahlenden Eltern/Begleitung kostenlos.

Nur bei der Survival-Wanderung ist der Materialaufwand leider etwas höher weswegen wir keine kostenlosen Kinder-Plätze anbieten können.

War die Antwort hilfreich? 32 6

Was soll ich auf eine Pilzwanderung mitbringen?

Das wichtigste ist eine dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe die dreckig werden dürfen. Zusätzlich kannst du ein Pilzbuch und ein Pilzmesser mitbringen. Passende Angebote hierzu haben wir auch im Shop. Solltest du Pilze auf eigene Verantwortung hin mitnehmen wollen, so empfehlen wir einen Pilzkorb oder einen Stoffbeutel.

War die Antwort hilfreich? 49 4

Kann ich meine Buchung stornieren?

Unsere Wanderungen lassen sich nicht stornieren.

Wir bieten von unserer Seite bis zu 3 Tage vor dem Erlebnis die Umbuchung auf einen anderen Termin an. Für Buchungen von termingebundenen Erlebnissen sieht der Gesetzgeber kein Widerrufsrecht vor.  

Im Fall von höherer Gewalt, also z.B. einem Sturmtief über Deutschland, bieten wir eine Umbuchung oder einen gleichwertigen Gutschein an. Für einen Ausfall durch höhere Gewallt sieht der Gesetzgeber eigentlich kein Widerrufsrecht vor.  

---

Bei Bestellungen von physischen Produkten wie unserem Pilzbuch hast du natürlich ein 14 tägiges Widerrufsrecht. 

War die Antwort hilfreich? 7 2

Ich finde den Treffpunkt nicht.

Vor dem Erlebnis hast du den Treffpunkt per E-Mail erhalten. In dieser E-Mail findest du sowohl eine Beschreibung mit Straßennamen, als auch einen Maps Standort.

War die Antwort hilfreich? 7 11

Hilfe ich komme zu spät?!

Bitte habe dafür Verständis das unsere Gruppe nicht auf verspätete Teilnehmer warten möchte. Mit etwas Glück findest du die Gruppe noch. Es liegt jedoch in deiner Verantwortung püntklich zu sein. 

War die Antwort hilfreich? 14 0

Wie lange dauert ein Erlebnis?

Die Länge der Veranstaltung ist immer in der Beschreibung angegeben. Sie steht ganz oben in der Produktbeschreibung hinter dem Wort "Dauer:".

Aktuell ist mit den folgenden Zeiten zu rechnen:  

Pilzwanderungen: ca. 3 Stunden

Wildkräuterwanderungen: ca. 3 Stunden 

Survival: 7-9 Stunden 

War die Antwort hilfreich? 33 3

Was wenn auf einer Wanderung zu wenig Plätze frei sind?

Ausgebuchte Termine werden wir in der Regel nicht überbuchen.

Wenn ihr eine größere Gruppe seid, ist vielleicht eine Privatwanderung die richtige Option für euch. Hier können wir nicht nur stärker auf eure persönlichen Wünsche eingehen sondern können auch Termine zu anderen Zeiten oder Tagen anbieten, als online verfügbar sind.

War die Antwort hilfreich? 6 0

Alle Erlebnisse sind ausgebucht, wann kommen die nächsten Termine?

Wir veröffentlichen jeden Monat neue Termine für die Folgemonate. Doch gerade in der Hauptsaison veröffentlichen wir , wenn es irgendwie möglich ist, regelmäßig zusätzliche Termine. Es lohnt sich also, immer wieder reinzuschauen. Wenn Online keine Termine für einen Standort mehr verfügbar sind, sind wir leider aktuell an diesem Ort leider aktuell ausgebucht. Schau doch an einem anderen Ort in deiner Nähe. Wenn ihr eine Gruppe seid ist eine Privatwanderung vielleicht eine Alternative.

War die Antwort hilfreich? 15 0

Ein Erlebnis hat nicht den Erwartungen entsprochen?

Solche Fälle tun uns sehr leid. Wir als Gründer wollen möglichst genau erfahren was vorgefallen ist. Gemeinsam finden wir eine Lösung. 

Schreibe gerne eine E-Mail an "support@wildschytz.com" mit dem Betreff "Beschwerde". 

War die Antwort hilfreich? 8 2

Gutscheine

Gibt es Gutscheine vom Wildschytz?

Ja, hier findest du unseren Gutschein

Er ist in jeder Standortkategorie ganz unten zu finden. Der Gutschein selbst ist jedoch nicht standortgebunden, sondern kann bundesweit eingesetzt werden. Auch der Kauf von Büchern oder Ausstattung ist mit dem Gutschein möglich. 

War die Antwort hilfreich? 1 0

Bekomme ich den Gutschein per Post zugestellt?

Das hängt davon ab ob du die "E-Mail Geschenkkarte" oder die "Physische Geschenkkarte" ausgewählt hast.

Die E-Mail Geschenkkarte erhälst du sofort automatisch nach Abschluss der Bestellung - solange du nicht per Vorkasse zahlst.

War die Antwort hilfreich? 8 1

Kann ich den Gutschein auch sofort digital erhalten?

Ja, wähle dafür einfach die "E-Mail Geschenkkarte" aus. Diese wird dir sofort automatisiert digital geschickt.

War die Antwort hilfreich? 3 1

Wie lange ist der Gutschein gültig?

Unsere Gutscheine sind 13 Monate (über 1 Jahr) gültig. Solltest du die Frist verpasst haben wende dich gerne an uns unter support@wildschytz.com, dann finden wir gemeinsam eine kulante Lösung. 

War die Antwort hilfreich? 4 0

Gibt es auch andere Gutscheinwerte?

Ja, du kannst alle Gutscheinwerte wählen, die wir auf unserer Website anbieten.

War die Antwort hilfreich? 2 8

Umbuchen

Kann ich mein Erlebnis umbuchen?

Bis zu 3 Tagen vor deinem Erlebnis kannst du dieses kostenfrei auf einen anderen Termin umbuchen. In deiner Bestätigungsemail gibt es einen Link, mit dem du das selber machen kannst.

Eine Stornierung ist nicht möglich und innerhalb der drei Tage vor der Wanderung ist auch keine Umbuchung mehr möglich.

War die Antwort hilfreich? 10 19

Kann ich meine Buchung stornieren?

Unsere Wanderungen lassen sich nicht stornieren.

Wir bieten von unserer Seite bis zu 3 Tage vor dem Erlebnis die Umbuchung auf einen anderen Termin an. Für Buchungen von termingebundenen Erlebnissen sieht der Gesetzgeber kein Widerrufsrecht vor.  

Im Fall von höherer Gewalt, also z.B. einem Sturmtief über Deutschland, bieten wir eine Umbuchung oder einen gleichwertigen Gutschein an. Für einen Ausfall durch höhere Gewallt sieht der Gesetzgeber eigentlich kein Widerrufsrecht vor.  

---

Bei Bestellungen von physischen Produkten wie unserem Pilzbuch hast du natürlich ein 14 tägiges Widerrufsrecht.

War die Antwort hilfreich? 3 9

Nachhaltigkeit

Wie trägt der Wildschytz zu einem gesunden Wald bei?

Wir beim Wildschytz lieben den Wald. Unsere Liebe geben wir unsere Gäste weiter. Auf zahlreichen Erlebnissen sammeln wir auch Müll aus dem Wald auf um den Wald zu einem natürlicheren Ort zu machen. Unseren CO2 Fußabdruck tilgen wir durch das Pflanzen von Bäumen. Einmal im Jahr unterstützen wir an dieser Stelle die Renaturierung unserer heimischen Kulturlandschaften. Auch bei unseren Verpackungen legen wir einen hohen Wert auf einen geringen Fußabdruck und weniger Müll.
War die Antwort hilfreich? 8 0